(030) 56 81-43 01

GLOSSAR

Dehiszenzsyndrome

Gruppe von Labyrintherkrankungen

Fehlende Abdeckung des oberen/ hinteren Bogengangs, kann mit verschiedenartigen Hör- und Gleichgewichtsstörungen einhergehen, nachweisbar durch cVEMP-Messung und HR-CT der Felsenbeine.

Synonyme: Bogengangsdehiszenz