(030) 56 81-43 01
07
Dez

HNO-Therapien im Senium

Behandlung von Patienten im Seniorenalter

(zertifiziert durch die Ärztekammer Berlin)

Immer mehr ältere Menschen suchen HNO-Ärzte (aus den verschiedensten Gründen) auf, um sich beraten/behandeln zu lassen. Diese Aufgabe ist nicht immer einfach, wenn man bedenkt, dass diese Patienten in der Regel multimorbide sind und im Arzt-Patienten-Dialog öfter Schwierigkeiten verursachen - und das nicht nur, weil sie vielleicht schlecht hören.

So wird Herr Hilf (SANA Lichtenberg) aus geriatrischer Sicht Therapien im Senium vorstellen. Vom ukb werden Herr Seidl über Dysphagie bei neurodegenerativen Erkrankungen und Herr Basta über den Altersschwindel (besser: Schwindel im Alter) sprechen.

Wenn man erst einmal in eine Konfliktzone mit älteren Patienten, deren Angehörigen oder einfach "zwischen den Behandlungsfronten" (Krankenhaus, Praxis, Senioreneinrichtung) geraten ist, dann ist häufig guter Rat teuer. Um hier eine praxisnahe Diskussion der Rahmenbedingungen zu ermöglichen, wird Herr Rechtsanwalt Rehmsmeier (Berlin) die strafrechtlichen Risiken bei der Behandlung älterer Menschen erläutern.

Im anschließenden Rundtischgespräch gibt es die Möglichkeiten mit den Referenten zu diskutieren oder eigene Fälle zur Diskussion zu stellen.


Programm für Samstag, den 07.12.2019

(Hörsaal im historischen Kesselhaus des ukb)

 

10:00 Uhr Begrüßung  
10:15 - 10:45 Uhr Geriatrische Sturzprophylaxe und Therapiestrategien im Senium Herr Hilf, SANA Lichtenberg
10:45 - 11:15 Uhr Dysphagie bei neurodegenerativen Erkrankungen Herr Seidl, ukb
11:15 - 11:45 Uhr Altersschwindel oder Schwindel im Alter? Herr Basta. ukb
11:45 - 12:15 Uhr Strafrechtliche Aspekte bei der Behandlung älterer Patienten Herr Rehmsmeier, Rechtsanwalt; Berlin
12:15 - 13:15 Uhr Rundtischdiskussion  
ab 13:15 Uhr Das Buffet ist eröffnet...  

Referenten:

  • Basta, D. (PD Dr. rer. nat, Leiter ZAM, HNO-Klinik im ukb)
  • Hilf, E. (Dr. med., Chefarzt Medizinische Klinik III, SANA-Klinikum)
  • Rehmsmeier, J. (Fachanwalt für Strafrecht; Tätigkeitsschwerpunkt: Arzt/Med. recht)
  • Seidl, R. (PD Dr. med., Leitender Oberarzt, HNO-Klinik im ukb)

 

Programm zum Download und Ausdrucken:

zur Übersicht